… Was ist los in Deutschland?

Menu:Home/… Was ist los in Deutschland?

… Was ist los in Deutschland?

Hallo zusammen,

es ist schon eine Weile her, da Ihr mich gelesen habt. Einige fragen sich sicherlich, warum man mich in der letzten Zeit so selten gesehen hat – um es kurz zu machen: Ich hatte richtig viel zu tun. Ich bin durch die ganze Weltgeschichte gedüst, dass die letzten Monate im Fluge vorbei gegangen sind. Volker und Ich haben zusammen fast 120.000 Flugmeilen abgespult und wir haben kurz gesagt erstmal die Nase voll vom „fliegen“. Ansonsten fliege ich tief und bin der Meinung, dass die Autobahnen östlich vom antikapitalistischen Schutzwall doch wesentlich besser sind als die westlichen. Der Hagelschaden hat übrigens nicht nur mein Auto schlecht aussehen lassen, sondern auch meine ganze Wohnung, also schön war das nicht…

Ich war in Toronto, Dubai, Perth, Hong Kong und das alles nicht um Urlaub zu machen, sondern um unsere Distributoren zu besuchen. Es gab eine Nordamerikanische Händlerkonferenz, die sich gewaschen hat und ich bin völlig verdutzt, wie gut Panasonic mit den Spielberg Produkten zusammenarbeitet (Australien) und noch mehr überrascht welche Anforderungen aus China an die Spielberg- Produkte herangetragen werden. Natürlich hätte ich gerne mehr Zeit gehabt um Land und Leute kennenzulernen, doch dafür war wie immer keine Zeit.

Alles in allem habe ich eine Menge kennengelernt und darüber hinaus noch meine „reifenfreie“ Zeit mit einem Mal problemlos überbrückt (ich hatte mich ein wenig daneben benommen in der Vergangenheit und durfte einen Monat auf das Tuttili verzichten, da die amtliche Fahrerlaubnis sich bei einer Behörde in Gewahrsam befand) wenn man das mal so ausdrücken mag.

Zurück in Deutschland gab es natürlich keine Ruhe. Ein ganz besonderer „Brief“ aus Krefeld machte die Runde bei unseren geliebten Fachhändlern und sorgte für Jubel, Trubel, Heiterkeit.

So. Einige Lösungen zum Rätsel „was ist los“ in Deutschland:

Erstens: Wir sind die besten.
Zweitens: Wir können Fussball spielen *schmunzel*
Drittens: Wir machen 90% unseres Umsatzes im Ausland und legen endlich auch in Deutschland wieder zu
Viertens: Fachhändler dürfen (und ja, wir freuen uns riesig darauf) in Duisburg direkt beziehen
Fünftens: Ich habe so viel zu tun, das ich augenblicklich nicht ganz momentan bin (oder so), aber ich mach’s sehr gerne
Sechstens: Liebe Fachhändler Ihr seid die besten! Ich bin viel lieber bei Euch als in diesem Büro!

So. Ansonsten freue ich mich über die 2.0, auf Euch, auf Umsatz und was weis ich was dieses Jahr noch passiert.

By | 2008-06-25T22:38:07+00:00 25.06.2008|Allgemein|Kommentare deaktiviert für … Was ist los in Deutschland?

About the Author:

John Lose
John Lose ist Informationstechnologe und Datenreisender. Manche mögen ihn als "Aluhut-Träger" bezeichnen, denn er mag nur kleine Rechenzentren, die er selbst kennt. Public Clouds kommen für Ihn höchstens für Webseiten in Frage. John ist Katzenliebhaber, hat aber keine Katze, fährt gerne nach Südfrankreich und hört Tech-House. Mehr über John Lose erfährst Du in seiner Vita.  Wenn Dir dieser Beitrag gefallen hat, so kannst Du auch Danke sagen, wenn Du möchtest:  >> Dankeschön <<.