FileDirector 2.0.1 – … Schon wieder neue Features ;-)

Menu:/FileDirector 2.0.1 – … Schon wieder neue Features ;-)

FileDirector 2.0.1 – … Schon wieder neue Features ;-)

Tja, was soll ich da sagen? Es gibt Features – In Hülle und Fülle, und zwar schon wieder. Einiges hat sich getan, gerade unter der Motorhaube, allerdings auch einiges – was ich jetzt erst gerade (in PreReleases) vor die Nase bekommen habe… Sicherlich muss das noch durch die Betaphase durch, aber hier und da kann ich sicherlich schon ein wenig Spicken lassen. Interesse?

Sicherheit & Übersicht
… Es wird übersichtlicher in den Sicherheitsverwaltungen. OneClick Editing mit anschließender Warnung, ebenso können Effektive Berechtigungen angezeigt werden, das ist hilfreich sofern der Anwender Mitglied von mehr als einer bezogenen Sicherheitsgruppe ist:
Security
BSP: One-Click-Security-Administration

Prozessmanagement: ODBC & Interaktive Verzweigungen
… Um einige Features ist das Prozessmanagement erweitert worden. Abhängig von Entscheidungen kann das Prozessmanagement ODBC sprechen. Ebenso bekommen die Anwender mehr Freiheiten, so dass möglichst gar keine Indizierungen mehr von Hand geändert werden müssen – Die Interaktive Verzweigung:
Bildschirmfoto 2009-09-25 um 18.51.01
BSP: Die Anwenderbox zur Entscheidung

Bildschirmfoto 2009-09-25 um 18.50.22
BSP: Die Definition der Verzweigung

PostIndexing
Scannen bedeutet nicht indizieren… Gescannte Dokumente können an spezifische Anwender zur Nachindizierung und Überprüfung gesendet werden. Der entsprechende Empfänger oder die Empfängergruppen können sich das Nachindizieren teilen. Die Dokumente zum Nachindizieren werden in der Empfangsbox angezeigt, der Anwender kann über neue empfangene Dokumente benachrichtigt werden…
Bildschirmfoto 2009-09-25 um 18.52.24
BSP: Anwenderauswahl für die Nachbearbeitung im EM

ODBC Quellenauswahl mit „ODBCConnectionstring“
Sollten vorallem Anmeldekennungen an eine ODBC-Quelle übergeben werden, war das früher nur umständlich über das Editieren der web.config möglich. Jetzt können die Anmeldeoptionen zusätzlich zu diversen Parametern im ODBC Quellensetup im Enterprisemanager gesetzt werden:
Bildschirmfoto 2009-09-25 um 18.54.48
BSP: Connectionstring im Enterprise Manager

Fulltext mit Positionsinformationen
Ja doch, ja – Es kommt in der 2.0.1… Mit einem „grünen Textmarker“ werden die gefundenen Wörter auch im Papierdokument hervorgehoben… Hatten wir glaube ich schon – weis der Teufel warum Spielberg das für die 2.0.1 aufgehoben hat. Naja, wohl ein Musthave und dringender „Nachholer“… ;-)
Bildschirmfoto 2009-09-25 um 18.53.13

Freiform – Stammdatennachbearbeitung
… Nabil hatte noch einen „Guten“, hab‘ ich ganz vergessen. Die Durch das Freiformtool antrainierten Daten können jetzt von berechtigten Personen nachbearbeitet werden – Ich glaube, das habt Ihr Euch auch sehr gewünscht:
Bildschirmfoto 2009-09-25 um 19.31.57

… Und noch viel mehr, z.B. neue Features im Codeless Connector, E-Series Integration, viele Vorschläge von Euch – und und und. Wie immer gilt: Releasenotes lesen, da erfahrt Ihr alles in Eurem FileDirector… Meine Vorfreude ist riesig, das wird wieder einmal ein Spitzenrelease!

By | 2009-09-25T18:59:51+00:00 25.09.2009|Allgemein, FileDirector, Sicherheit|Kommentare deaktiviert für FileDirector 2.0.1 – … Schon wieder neue Features ;-)

About the Author:

John Lose
John Lose ist Informationstechnologe und Datenreisender. Manche mögen ihn als "Aluhut-Träger" bezeichnen, denn er mag nur kleine Rechenzentren, die er selbst kennt. Public Clouds kommen für Ihn höchstens für Webseiten in Frage. John ist Katzenliebhaber, hat aber keine Katze, fährt gerne nach Südfrankreich und hört Tech-House. Mehr über John Lose erfährst Du in seiner Vita.  Wenn Dir dieser Beitrag gefallen hat, so kannst Du auch Danke sagen, wenn Du möchtest:  >> Dankeschön <<.