Website-Update

Menu:/Website-Update

Website-Update

Dennis (@klein2) hat so gute Bilder gemacht, dass ich die nicht ungenutzt in Lightroom herumliegen lassen wollte. Ich habe deswegen meine Homepage auf links gekrempelt. Richtig, hier stimmt noch nix, aber immerhin kann man die Website schon mal wieder ansurfen…

[fullwidth background_color=““ background_image=““ background_parallax=“none“ enable_mobile=“no“ parallax_speed=“0.3″ background_repeat=“no-repeat“ background_position=“left top“ video_url=““ video_aspect_ratio=“16:9″ video_webm=““ video_mp4=““ video_ogv=““ video_preview_image=““ overlay_color=““ overlay_opacity=“0.5″ video_mute=“yes“ video_loop=“yes“ fade=“no“ border_size=“0px“ border_color=““ border_style=““ padding_top=“20″ padding_bottom=“20″ padding_left=“0″ padding_right=“0″ hundred_percent=“no“ equal_height_columns=“no“ hide_on_mobile=“no“ menu_anchor=““ class=““ id=““]

[slider width=“100%“ height=“100%“ class=““ id=““] [slide type=“image“ link=““ linktarget=“_self“ lightbox=“yes“]http://www.johnlose.de/wp-content/uploads/2015/05/unbenannt-08891.jpg[/slide] [slide type=“image“ link=““ linktarget=“_self“ lightbox=“yes“]http://www.johnlose.de/wp-content/uploads/2015/05/unbenannt-08876.jpg[/slide] [slide type=“image“ link=““ linktarget=“_self“ lightbox=“yes“]http://www.johnlose.de/wp-content/uploads/2015/05/unbenannt-08875.jpg[/slide] [slide type=“image“ link=““ linktarget=“_self“ lightbox=“yes“]http://www.johnlose.de/wp-content/uploads/2015/05/unbenannt-08834.jpg[/slide] [/slider]

[/fullwidth][one_full last=“yes“ spacing=“yes“ center_content=“no“ hide_on_mobile=“no“ background_color=““ background_image=““ background_repeat=“no-repeat“ background_position=“left top“ border_size=“0px“ border_color=““ border_style=““ padding=““ margin_top=““ margin_bottom=““ animation_type=““ animation_direction=““ animation_speed=“0.1″ class=““ id=““]

Erst jetzt fällt mir auf, dass entweder WordPress oder Lightroom oder 1und1 mal richtig Blödsinn machen, denn der Image Upload schlägt bei manchen JPEG’s fehl. Eine kleine Katastrophe, die ich noch ergründen muss. Sollte es am Hoster liegen, bin ich flugs weg. Die Permissions stimmen zumindest. Alles andere, z.B. png’s kann ich hochladen, z.B. diesen Screenshot hier:

Bildschirmfoto 2015-05-31 um 04.21.38

Doch hätte ich gerne JPEG’s, so komprimiert, wie ich das will. Himmel, kann das denn so schwer sein?

 

Naja. Immerhin war es höchste Eisenbahn, ein wenig die angestaubte Website auf Vordermann zu bringen. Dabei ist mir aufgefallen, wie viele furchtbare Plugins ich verwende und die Ladezeit meiner Homepage eine Katastrophe ist. Ich habe kurzerhand das alte Theme auf den Müll geworfen und ein neues angeschafft, jenes bei Themeforest.net im Moment auf Nummer 1 gelistet ist (Avada), vor gut 2 Jahren gekauft wurde, jedoch bis jetzt noch nicht zum Einsatz kam.

Im Kopf hatte ich natürlich, dass ich permanente Updates via Themeforest-API haben wollte und auch einen sauberen Umgang mit den Bildern hinbekommen habe.

Vom Skelett her wollte ich meine Seite eigentlich nicht ändern, da es mir so sehr gut gefallen hat. Blöd nur, wenn man ein Theme rauswirft, kann man eigentlich die ganze Website neu gestalten. Riskant, wenn man keinen zweiten Webserver für’s Copy & Paste zur Hand hat. Mir fehlt mein ganzes Portfolio…

Ich konnte also nur die Beiträge übernehmen, jedoch nicht Frontpage und vieles mehr. Bis jetzt habe ich schon einen großen Teil wieder so, wie ich das hatte. Das wird in den kommenden Tagen wohl noch angepasst werden müssen. Und ich bin hundemüde!

Was bleibt ist mein Dank an Dennis, für diese wunderbaren Fotos.

[/one_full]
By | 2015-05-31T08:22:50+00:00 31.05.2015|Allgemein, Joe|Kommentare deaktiviert für Website-Update

About the Author:

John Lose
John Lose ist Informationstechnologe und Datenreisender. Manche mögen ihn als "Aluhut-Träger" bezeichnen, denn er mag nur kleine Rechenzentren, die er selbst kennt. Public Clouds kommen für Ihn höchstens für Webseiten in Frage. John ist Katzenliebhaber, hat aber keine Katze, fährt gerne nach Südfrankreich und hört Tech-House. Mehr über John Lose erfährst Du in seiner Vita.  Wenn Dir dieser Beitrag gefallen hat, so kannst Du auch Danke sagen, wenn Du möchtest:  >> Dankeschön <<.