Alle Organisationseinheiten in der Domäne müssen vor versehentlichem Löschen geschützt werden…

Aus meiner Reihe „Powershell für Faule“: Du hast Dich nach dem Aufsetzen der Domäne um alles gekümmert, aber kämpfst noch in der AD-MMC mit Deinen OU’s und findest jene nicht, welche für nachfolgende Meldung im BPA verantwortlich ist?

Mach‘ Dir ’ne Powershell-Konsole auf und klapper folgendes hinein:

Und das Thema ist vom Tisch.