WiFi, Keith Parsons und ich

Ich habe schon so viel Mist gehört, dass mir manchmal echt der Kragen platzt. Und wenn ich sage, das ist großer Mist, dann ist es das auch. Punkt. Ich selbst kann mich meist nur so ausdrücken, dass mich fachfremde erstens grundsätzlich mal nicht verstehen und zweitens generell auf den Schlips getreten fühlen.

Das ist ein Manko. Und ja, das ist mir durchaus bewusst.

Wenn ich meine Lieblingsthemen anspreche, bestreiten oder auch erkläre, warum z.B. „Secondary Coverage“, „Interferenz“ oder „SNR“ solch große Auswirkungen auf das geplante Netzwerk haben, dann habe ich quasi immer „eine zweite Person dabei“, die anstelle von mir spricht. Es sind seine Worte. Und es sind sehr wohl auch meine Worte.

Alles über „meine“ Themen und noch so viel mehr in vielleicht einem der wichtigsten Beiträge von Keith auf Youtube:

Keith Parsons findest Du auch auf Twitter: https://twitter.com/keithrparsons und Du kannst ihn wirklich alles über WiFi fragen. Keith ist Gründer von Wireless LAN Professionals und Trainer für Ekahau.

Ekahau ist mein Werkzeug, wenn ich ein für Deine Schule oder Deine Kommune entwerfe.