Aruba 500er Accesspoints und Bestellnummern

Eine Kurznotiz an Euch (und mich), damit Ihr die Standard-Campus-AP’s findet und nicht aus Versehen das verkehrte Modell bestellt (leider schon zu oft passiert). Die nachfolgenden Inhalte betreffen Kreise / Kommunen / Schulträger aus dem Verbandsgebiet meines Dienstherrn. Ich werde ab und an an auf diese Seite verweisen.

Bitte denkt dran, dass für Euch in der Regel Rahmenvertragskonditionen gelten. Solltet Ihr dennoch ausschreiben wollen, solltet Ihr ebenfalls die korrekte Aruba-Artikelnummer verwenden.

Jede einzelne Bestellnummer steht zwar grundsätzlich mit Stückzahlen auch in meinen Berichten (2020er Version:Dokument 1, Punkt 7.1), das Ding wird aber gerne übersehen.

Ich verwende ab 2020 nur noch die 500er-Serie in meinen Empfehlungen für Campusgelände:

Aruba Accesspoints:

Die AP500er Serie sind allesamt „Unified“-Modelle, sprich sie können mit Virtual Instant oder mit klassischem Controller betrieben werden.

Indoor Modelle:
Aruba AP 505 RW – R2H28A* – Ordering Guide: Link
Aruba AP 515 RW – Q9H62A – Ordering Guide: Link
Aruba AP 535 RW – JZ336A – Ordering Guide: Link
Aruba AP 555 RW – JZ356A – Ordering Guide: Link

Outdoor Modell:
Aruba AP 575 RW – R4H32A** – Ordering Guide: Link

*Nur Büroräume, keine Klassenzimmer!
** Halterungstyp ist mit Fachplaner/Elektrikunternehmen zu besprechen

Halterungen:

Ab der Aruba-500er Serie passt jede neue Halterung für jedes Indoor- AP-Modell. Ferner sind die Dinger jetzt aus Metall. Dennoch empfehle ich, an manchen Stellen, Kensington zu sichern, entweder gegen Absturz (bei großen Höhen) oder als Diebstahlerschwernis.

Sichtbeton/Aufmontage:

1er VE: R3J19A
10er VE: R1C72A

AP-MNT-D für OWA-Decken (Odenwald/Abgehängte Decken)

1er VE: R3J18A
10er VE: Q9G71A

Hinweise:

Standorte für Campus- Aussenbereiche werden wir während einer gemeinsamer Begehung festlegen.

Die Auflistung der richtigen Switches erfolgt wie immer von meinem Kollegen. Sofern Ihr ohne unsere Planung beschafft, achtet bitte darauf, dass die Dinger ein Strombudget haben und in manchen Fällen BT oder eine höhere POE-Klasse brauchen. Bezieht bitte auf keinen Fall POE-Injektoren.

Alle Angaben – wie immer – ohne Gewähr! Ihr müsst das in Euren Bestell-Listen überprüfen, bzw. HP kann die Nummern ohne Ankündigung ändern.

Vorgängermodelle:

Indoor Modelle:
Aruba IAP 305 – JX945A**** – Halterung JY706A – Ordering Guide: Link
Aruba IAP 315 – JW811A – Halterung R0G64A* – Ordering Guide: Link
Aruba IAP 325 – JW325A – Halterung JY706A – Ordering Guide: Link
Aruba AP 335 – JW823A** – Halterung JY706A – Ordering Guide: Link
Aruba AP 345 – JZ032A** – Halterung JY706A – Ordering Guide: Link

Outdoor Modell:
Aruba AP 375 – JZ172A*** – Ordering Guide: Link

* Ja, bitte grundsätzlich die Halterung R0G64A für den AP JW811A bestellen, es sei denn, Ihr wollt vom Elektriker erschossen werden. Dies ist definitiv kein Zahlendreher.
** Unified Modell
*** Halterungstyp ist mit Fachplaner/Elektrikunternehmen zu besprechen
**** Nur für Büroräume, keine Klassenräume