Monthly Archives: Dezember 2016

Menu://Dezember

Neuer, öffentlicher #PGP Schlüssel für 2017

Hallo zusammen, wie jedes Jahr ändere ich meine Schlüssel. Der alte Schlüssel BA906349 ist nur noch bis morgen (01.01.2017) nutzbar, danach verfällt er und wird dieses Mal nicht verlängert. Auf diese Seite wird auch verwiesen von www.johnlose.de/pgp. Der neue, öffentliche Schlüssel CDE29248, gültig bis zum 01.01.2018, mit Fingerabdruck [crayon-599e5ec3d9386747203961/] liegt für Euch bereit auf den Schlüsselservern, sowie hier: [crayon-599e5ec3d9390529125081/]

By | 2016-12-31T17:48:19+00:00 31.12.2016|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Neuer, öffentlicher #PGP Schlüssel für 2017

Kommentare auf johnlose.de – Wechsel von DISQUS auf WordPress

Mancher hat mir in der Vergangenheit „Arroganz“ angedichtet. Nachvollziehbar, denn Kommentare habe ich – oberflächlich gesehen – nicht zugelassen. Dem war nicht so ;-) So will ich mal das Problem und die mögliche Lösung aufzeigen, welche sich bei mir immer noch nicht als „optimal“ anfühlt. Es könnte ein Kompromiss sein. Mal sehen, wie das in

By | 2016-12-26T00:20:56+00:00 25.12.2016|Meinung, Recht, Techbla|Kommentare deaktiviert für Kommentare auf johnlose.de – Wechsel von DISQUS auf WordPress

@Sonos und das fehlende #Apple @itunes #Match – Ein Ausweg mit @GooglePlayMusic

Sonos hat bei mir – sofern ich mich in meiner kleinen Wohnung umsehe – so ziemlich alles verdrängt, was man in irgendeiner Form als klassischen Zuspieler von Audioquellen betiteln könnte. Befindet sich der Sonos-Nutzer im Ökosystem Apple, ist er auf Apple Music angewiesen, wenn er seine eigene Musik nicht vom NAS spielen möchte. Tatsächlich? Ich liege falsch.

By | 2016-12-22T14:03:18+00:00 21.12.2016|Techbla|Kommentare deaktiviert für @Sonos und das fehlende #Apple @itunes #Match – Ein Ausweg mit @GooglePlayMusic

#Homematic – „Ich habe jetzt noch nicht ganz aber ein bisschen fertig“ #smarthome von @elvelektronik

Es ist mit Smarthome’s wahrlich so, wie mit Sonos – fängst Du damit an, hört es nicht mehr auf. Also nochmal meine deutliche Warnung: Es kostet ;-). Aber im Endeffekt tust Du etwas gutes für die Umwelt. Und es macht einen Heidenspaß. Mehr, als ich je geglaubt hatte. Und man findet immer etwas, um zu

By | 2017-05-23T18:16:59+00:00 16.12.2016|homematic, Techbla|Kommentare deaktiviert für #Homematic – „Ich habe jetzt noch nicht ganz aber ein bisschen fertig“ #smarthome von @elvelektronik