#Exchange 2013: Gesundheit! 49152 8 Task „Get-HealthReport“ löst einen Ausnahmefehler aus…

OMG, ob Microsoft das jemals reibungslos in den Griff bekommt? Seit einigen Versionen gibt’s ja diesen Health-Manager. Vielleicht will man das ja auch alles gar nicht wissen, sollte man aber. In sofern ist dagegen nichts einzuwenden. Doch Microsoft macht es einem da wirklich nicht einfach. Wenn Dir diese Meldung im Topic auf den Zünder geht, hab‘…

Weiterlesen

Benutzer können sich nach Installation von #KB3097877 nicht mehr anmelden, #Entfernen von #Updates auf Kommandozeilenebene in der „Computerreparatur“

Einige hat es mal wieder erwischt. Herzlichen Glückwunsch, Microsoft! Ein Anmelden an Windows 7 ist seit Donnerstag letzter Woche nicht mehr möglich. Schwache Leistung, aber wir sind diese Qualität inzwischen ja von Microsoft gewohnt und stellen uns gelassen darauf ein. Ich selbst hatte übrigens weniger damit, denn mit kaputtem TLS zu kämpfen. Hier ist eine…

Weiterlesen

Message Tracking mit Exchange 2013

Mit Exchange 2013 entfällt der Log Explorer, der einem das Tracking von Nachrichten vereinfacht. Das Anzeigen von Nachrichtenprotokollen ist so für manchen Administrator doch ein wenig schwieriger geworden. Doch vor Powershell muss man keine Angst haben, es geht wirklich einfach.

Weiterlesen

VHD-Kompression schlägt fehl, Ereignis-ID: 3, 2424869

Dynamische VHD’s sind ein Graus. Zum einen, weil jene der Fragmentation förderlich sind und zweitens, weil sie total langsam sind. Ich mag dynamische Disks generell nicht. In Zeiten knapper Kassen sind jene aber zu Hauf anzutreffen. Und Administratoren, die versuchen, jene im Zaum zu halten. Allseits beliebt: Die Funktion „Komprimieren“. Was nur, wenn das in…

Weiterlesen

#Agent -#Rollout bei „problematischer Benutzerinteraktion“, z.B. #Antivirus oder #Backup von #eset #era #vipre #sophos

In vielen Umgebungen klappt das managementgestützte Rollout problemlos. Eine Teamviewer-Sitzung, gemeinsam mit dem Anwender kannst Du jedoch vergessen, da der fiktive Anwender am entfernten Standort nicht reagiert. Du hast für die Clients keine Softwareverteilung/MDM, da das im Regelfall Vertriebsmitarbeiter (Notebooks/Road-Warrior) sind und/oder die Umgebung zu klein ist. Dennoch gibt es auch Anwender, die sich per VPN…

Weiterlesen

#Exchange2013 Aufräumarbeiten, #Protokolle verschieben

Himmel! Ein Default, alles an Protokollierung auf der Systemplatte zu lassen, finde ich (mit Verlaub) suboptimal. Exchange schleudert mal eben 60GB an Logs auf die Platte, u.a. liegt das auch an der neuen „Gesundheitsüberwachung“. Naja. Im Netz finde ich recht wenig dazu, immerhin dieses Ding hier und denke, es könnte Euch helfen.

Weiterlesen